Über Mich

uebermich

“Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich haben wollen.”

Siegfried Friedrich

Siegfried Friedrich

Mit diesen Leitspruch bin ich aufgewachsen.

Mein Name ist Siegfried Friedrich, geboren bin Ich am 15.02.1949 in Diedersen, einem kleinen Ort in der Nähe von der Rattenfängerstadt Hameln. Hier lebe ich, mit meiner Frau und meinen ca. 400-500 verschiedenen Federtieren.

Angefangen hat meine Leidenschaft zu der Klasse Aves mit einem Pärchen der beliebtesten und meistgehaltensten Art: dem Wellensittich. Hierfür baute ich mit 14 Jahren bei meinen Eltern den Dachboden eines alten Lagerschuppens aus, indem ich nun anfing mich für die Vogelwelt zu interessieren. Durch Geburtstage, eigene Anschaffungen und die ein oder andere Brut, wuchs meine “Zucht” langsam mit Nymphensittichen, Bourkesittichen und Agaporniden.

Langsam bildete sich ein Interesse für die eigentlichen Papageien (Psittacidae) und deren Unterfamilie den Edelpapageien.

Zu diesem Zeitpunkt war ich bereits Mitglied in der SNV, im DKB, im BNA und im AZ-Ortsverein Hameln e.V. (Psittaculinae) heraus. Zwar besaß ich bisher nur einige verschiedene Agaporniden, doch nach einigen schweren Ersparnissen kaufte ich mir bald mein erstes Paar wildfarbige Halsbandsittiche.

1 Kommentar

  1. Anke Rammé sagt:

    Ich suche Mauserfedern von Edelsittichen, kleine farbige Sittichfedern von 3 bis 30 cm unterschiedlichster Art. (Ich binde Räucherfedern und Ohrringe) Angebote unter: Anke.Firlefanz@t-online.de gerne mit Foto und Preisvorstellung.